Meine Erfahrungen mit Bitcoin.de

Ich habe bereits schon einmal über Bitcoin.de berichtet und festgestellt, dass es dort Haken und Ösen gibt. Etwa, dass man wegen des beschränkten Umsatzes Bitcoin kaufen kann, ohne sie nachher wieder direkt über die Plattform verkaufen zu können. Oder, dass es sehr lange gehen kann, wenn man die Bitcoins von einer Wallet zu einer anderen Wallet überweist.

Nachdem ich mich nun vollständig per Postident registriert hatte, schien es mir ausweislich der Statusanzeige, dass ich nun unbeschränkt Bitcoin kaufen und verkaufen könne:bitcoindenicht vollAls ich aber mehr als fünf Bitcoin kaufen wollte, war dies nicht möglich. Mir wurde gemeldet, ich habe nur Bronze-Status und nicht Silber-Status für den 5 Bewertungen erforderlich seien. Dies hat mich umso mehr überrascht, als ich bereits mehr als 5 Transaktionen abgeschlossen hatte. Das Problem war allerdings, dass ich mehrmals bei dem selben Verkäufer, nämlich dem günstigsten Verkäufer Bitcoin gekauft hatte. Und Bewertungen von ein und demselben Verkäufer werden als eine Bewertung gezählt. Wer also über seine Bitcoin wirklich frei über jede Summe verfügen möchte, muss nach der juristisch problematischen Sofortüberweisung, Registrierung einer Telefonnummer, nach einem Postidentverfahren auch noch mit fünf verschiedenen Händlern Bitcoin gehandelt haben und das Glück haben, dass diese fünf anderen Händler auch noch überhaupt eine (positive) Bewertung abgegeben haben.

Wer also schnell von einem uneingeschränkten Handel profitieren möchte, sollte darauf achten, jeweils immer Bitcoin bei einem anderen Handelspartner zu kaufen.

Falls Ihnen mein Bericht geholfen hat, einige Fehler zu vermeiden, die ich erst machen musste, können Sie mir Unterstützung zukommen lassen, indem Sie sich über diesen Link bei bitcoin.de anmelden:

https://www.bitcoin.de/de/r/m34nuq

2 Gedanken zu “Meine Erfahrungen mit Bitcoin.de

  1. Bitcoin.de zockt die nutzer ab, beim verkaufen erscheint dann eine info, dass es technische probleme mit dem account gibt und der support hilft nicht weiter

  2. unseriöse Plattform.
    Käufe/ Verkäufe werden storniert wenn der Markt sich „falsch“ bewegt hat. Gleice Erfahrung wie vorheriger Kommentar. Gegenwert bei BitCoin Verkäufen wird verspätet gut geschrieben.
    Support unverschämt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *